Wohnhäuser an der Kibbeltwiete Ecke Brook; an der Strassenecke steht eine eiserne Gaslaterne, lks. dahinter das Strassenschild "Kibbel Twiete" an der Fassade des Fachwerkhauses.

C3jdxjmuyr 17215957536 d787ccc48e l2
[0124_030_139-c3JDxjMuyr] Wohnhäuser an der Kibbeltwiete Ecke Brook; an der Strassenecke steht eine eiserne Gaslaterne, lks. dahinter das Strassenschild "Kibbel Twiete" an der Fassade des Fachwerkhauses. Grünpflanzen stehen auf der Fensterbank, eine Frau lehnt sich aus dem Fenster. Auf der gegenüber liegenden Strassenseite befindet sich ein Schild an der Hausfassade, das auf "Caffe, Frühstück und Getränke" hinweist. Ab 1883 wurden die Wohnviertel auf den Elbinseln Kehrwieder und Wandrahm abgerissen, um die Speicherstadt zu errichten. Etwa 20 000 Menschen wurden zwangsumgesiedelt und ca. 1100 Häuser zerstört. ©www.hamburger-fotoarchiv.de

Weitere Bilder aus dem Album Historische Bilder - Hansestadt Hamburg.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: