Panorama vom Sandtorhafen und der Speicherstadt Hamburg - die Lagerschuppen liegen direkt am Sandtorkai und schützen mit ihren breiten Dächern die Ware die auf die Schiffe am Kai verladen werden. Im Vordergrund transportieren Pferd und Wagen Ware

X6ts43512b 16547695391 9981a595f2 l2
[01147725-x6TS43512B] Panorama vom Sandtorhafen und der Speicherstadt Hamburg - die Lagerschuppen liegen direkt am Sandtorkai und schützen mit ihren breiten Dächern die Ware die auf die Schiffe am Kai verladen werden. Im Vordergrund transportieren Pferd und Wagen Waren durch den Hamburger Freihafen; lks. im Hintergrund der Turm auf dem der Zeitball des Kaispeichers A / Kaiserspeicher weit über den Hamburger Hafen zu erkennen ist und die korrekte Zeit angezeigt hat. Quelle: www.hamburger-fotoarchiv.de. mehr anzeigen
Die Aufgabe der Hamburger Hafenbahn, die jetzt der Hamburg Port Authority (HPA) untersteht, ist die Versorgung des Hamburger Hafens mit dem Verkehrsmittel Eisenbahn als Teil der Infrastruktur. Die Hafenbahn stellt die Eisenbahninfrastruktur, sie selbst betreibt keine Züge. 1860 wurde auf Antrag der Berlin-Hamburger Eisenbahn-Gesellschaft eine Anschlussstrecke zur Anbindung des Sandthorhafens an den Bahnhof am Deichtorplatz genehmigt. Jetzt beträgt das Streckennetzs der Hamburger Hafenbahn 305 Kilometer Gleise plus ca. 160 Kilometer Anschlussgleise.

Weitere Bilder aus dem Album Historische Bilder - Hansestadt Hamburg.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: