das Holländisch Brook wurde ca. 1560 zum ersten Mal erwähnt - es wurde damals das Wohngebiet von emigrierten Holländern - die Winden am Kaiufer zeugen in ihrer Form noch vom Holländischen Ursprung.

Wmpenunrv1 16619459074 3c058fb842 l2
[01147704-WmPeNunRv1] das Holländisch Brook wurde ca. 1560 zum ersten Mal erwähnt - es wurde damals das Wohngebiet von emigrierten Holländern - die Winden am Kaiufer zeugen in ihrer Form noch vom Holländischen Ursprung. Durch den Zollanschluss Hamburgs 1888 an Preußen entstand in diesem Gebiet der Hamburger Freihafen - die dort arbeitenden und lebenden Menschen (ca. 20 000) mussten umgesiedelt werden - die Wohn- und Lagerhäuser wurden abgerissen und die Speicherstadt mit ihrer Infrastruktur errichtet. mehr anzeigen

Weitere Bilder aus dem Album Historische Bilder - Hansestadt Hamburg.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: