Historische Ansicht der Stadt Frankfurt/Oder, Blick zum Hafen; das Binnenschiff Landsberg Dampfmaschine, hoher Schornstein liegt am Kai. Daneben eine Kaianlage mit Arbeitskran auf Schienen, dahinter die Franziskaner-Klosterkirche sowie die Doppelt

Chn3xeehwy 42451959670 ac8ae4dfe6 l2
[X009229-cHN3XEEHWy] Historische Ansicht der Stadt Frankfurt/Oder, Blick zum Hafen; das Binnenschiff Landsberg Dampfmaschine, hoher Schornstein liegt am Kai. Daneben eine Kaianlage mit Arbeitskran auf Schienen, dahinter die Franziskaner-Klosterkirche sowie die Doppeltürme der Friedenskirche. Quelle: www.hamburger-fotoarchiv.de       Frankfurt (Oder) ist eine am Westufer der Oder gelegene kreisfreie Stadt im östlichen Brandenburg. Die Oder bildet die östliche Stadtgrenze und zugleich die deutsche Staatsgrenze zu Polen. Nach 1200 entwickelte sich auf einer Talsandinsel an einer schmalen Stelle der Oder eine Kaufmannssiedlung. Sie lag an der Kreuzung mehrerer Fernhandelsstraßen. Herzog Heinrich I. von Schlesien verlieh ihr 1225 das Markt- und Niederlagsrecht. Ab 1430 war Frankfurt / Oder Mitglied der Hanse. Die Stadt hat heute ca. 58 000 Einwohner*innen.

Weitere Bilder aus dem Album Historische Motive - Deutschland / Europa.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: