Hinrichtung vom Pirat Klaus Störtebeker 21.10.1401; der Freibeuter wurde zusammen mit 70 Gefährten auf dem Grasbrook in Hamburg geköpft - zur Abschreckung werden die Köpfe der Getöteten am Hinrichtungsplatz aufgenagelt.

L7xritfdjr 37079303195 871b2b156a l2
[X011_14059-L7xRitFdjR] Hinrichtung vom Pirat Klaus Störtebeker 21.10.1401; der Freibeuter wurde zusammen mit 70 Gefährten auf dem Grasbrook in Hamburg geköpft - zur Abschreckung werden die Köpfe der Getöteten am Hinrichtungsplatz aufgenagelt. Quelle: www.hamburger-fotoarchiv.de mehr anzeigen
Klaus Störtebeker war ein sagenumwobener Seeräuber der um 1402 auf dem Grasbrook mit 70 seiner Mitpiraten geköpft wurde; sein Leitspruch war: Gottes Freund - aller Welt Feind. Die HafenCity ist ein Hamburger Stadtteil im Bezirk Hamburg-Mitte. Am 1. März 2008 wurde die HafenCity zum eigenen Hamburger Stadtteil erklärt. Er setzt sich aus den ehemaligen Hafenflächen des Großen Grasbrooks sowie der Speicherstadt auf den ehemaligen Inseln Kehrwieder und Wandrahm zusammen. Der Stadtteil ist vollständig von Fluss- und Kanalläufen umgeben und hat eine Gesamtfläche von rund 2,2 km². Auf dem rund 155 ha große Gebiet des ehemaligen Hamburger Freihafens sollen bis zur Mitte der 2020er Jahre Wohneinheiten für bis zu 12.000 Personen und Arbeitsplätze für bis zu 40.000 Personen entstehen.

Weitere Bilder aus dem Album Historische Bilder - Hansestadt Hamburg.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: