Die Sturmflut hat bei der Überseebrücke in der Hamburger Neustadat 1976 einen Höhe von 6,45 über Normalnull erreicht. Das Wasser der Elbe steht bis kurz unter der Krone der Sturmflutschutzanlage am Johannisbollwerk / Vorsetzten. auf der Promenade un

[10_62-BD929WaCPg] Die Sturmflut hat bei der Überseebrücke in der Hamburger Neustadt 1976 einen Höhe von 6,45 über Normalnull erreicht. Das Wasser der Elbe steht bis kurz unter der Krone der Sturmflutschutzanlage am Johannisbollwerk / Vorsetzten. auf der Promenade und der Wassertreppe die zu den Anlegern hinunterführt, stehen Schaulustige in Regenjacken und beobachten den Wasserstand. Quelle: www.historische-bilder.com Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder aus Hamburg NEUSTADT, Bezirk Hamburg MITTE. Der Hamburger Stadtteil NEUSTADT liegt liegt zwischen den Stadtteilen Hamburg Altstadt und amburg St. Pauli. Zwischen 1615 und 1626 erweiterten die holländischen Festungsbauer die Hamburger Befestigungsanlagen, die dann auch den Bereich Hamburg-Neustadt sicherten. Auf einer Fläche von 2,2 km² leben ca. 11 500 Einwohner.

Auswahl aus der Domain

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index