Historische Ansicht vom Hamburger Brand 1842 - Blick von der Lombardsbrücke zur brennenden Neustadt; Flüchtlinge stapeln ihre geretteten Habseligekeiten im Freien.

[X0055643-qASL2LJFhd] Historische Ansicht vom Hamburger Brand 1842 - Blick von der Lombardsbrücke zur brennenden Neustadt; Flüchtlinge stapeln ihre geretteten Habseligekeiten im Freien. Quelle: www.historische-bilder.com Der Große Brand verwüstete mehr als ein Viertel des damaligen Stadtgebietes. 51 Menschen kamen ums Leben, die Zahl der Obdachlosen wurde auf 20.000 geschätzt, die Zahl der zerstörten Häuser auf etwa 1700 in 41 Straßen. 102 Speicher waren ebenso zerstört wie drei Kirchen, darunter die Hauptkirchen St. Nicolai und St. Petri, das Rathaus, die Bank, das Archiv und das Commercium mit der alten Börse. mehr anzeigen
Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder aus Hamburg NEUSTADT, Bezirk Hamburg MITTE. Der Hamburger Stadtteil NEUSTADT liegt liegt zwischen den Stadtteilen Hamburg Altstadt und amburg St. Pauli. Zwischen 1615 und 1626 erweiterten die holländischen Festungsbauer die Hamburger Befestigungsanlagen, die dann auch den Bereich Hamburg-Neustadt sicherten. Auf einer Fläche von 2,2 km² leben ca. 11 500 Einwohner.

Die chronologisch folgenden Bilder

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index