Eisenbahntunnel unter dem Havel-Oder-Kanal bei Eberswalde der Eisenbahnlinie Berlin–Stettin - Abriss 2007.

[X009321-nzvdit9VSz] Eisenbahntunnel unter dem Havel-Oder-Kanal bei Eberswalde der Eisenbahnlinie Berlin–Stettin - Abriss 2007. Quelle: www.historische-bilder.com Die Havel-Oder-Wasserstraße (HOW) ist die etwa 135 km lange schiffbare Verbindung zwischen Berlin (Havel und Spree) und der deutsch-polnischen Grenze an der Westoder bei Friedrichsthal nördlich von Schwedt/Oder. mehr anzeigen
Die Havel-Oder-Wasserstraße wurde 1914 eröffnet und ersetzte den Finowkanal, der als ältester deutscher Schifffahrtskanal kurz vor dem Dreißigjährigen Krieg gebaut wurde.

Auswahl aus der Domain

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index