Alte Bilder aus der Dammtorstraße in der Hamburger Neustadt - Innenstadt. Lks. das Backsteingebäude der Hamburger Schulbehörde, es wurde 1913 fertig gestellt; er Architekt ist der Hamburger Oberbaudirektor Fritz Schumacher.

[X011355-8T93dWA8tn] Alte Bilder aus der Dammtorstraße in der Hamburger Neustadt - Innenstadt. Lks. das Backsteingebäude der Hamburger Schulbehörde, es wurde 1913 fertig gestellt; er Architekt ist der Hamburger Oberbaudirektor Fritz Schumacher. In dem hohen Gebäude an der Dammtorstrasse wurden erstmalig alle Dienstellen der Hamburger Schule untergebracht. Fahrgäste warten an der Haltestelle der Strassenbahn, die aus der Richtung Gänsemarkt kommt. Einzelne Kraftfahrzeuge stehen am Strassenrand. (ca. 1925) Quelle: www.historische-bilder.com       Die Dammtorstraße liegt im Hamburger Stadtteil Neustadt und verläuft zwischen Gänsemarkt und Stephansplatz. Ihr Name leitet sich ab vom Dammtor, einem Stadttor, welches bis in das 19. Jahrhundert hinein in der Nähe des Bahnhofes Hamburg-Dammtor stand. Quelle: www.historische-bilder.com       Bilder aus Hamburg NEUSTADT, Bezirk Hamburg MITTE. Der Hamburger Stadtteil NEUSTADT liegt liegt zwischen den Stadtteilen Hamburg Altstadt und amburg St. Pauli. mehr anzeigen
Zwischen 1615 und 1626 erweiterten die holländischen Festungsbauer die Hamburger Befestigungsanlagen, die dann auch den Bereich Hamburg-Neustadt sicherten. Auf einer Fläche von 2,2 km² leben ca. 11 500 Einwohner.

Die chronologisch folgenden Bilder

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: