Alte Ansicht der Trave in der Hansestadt Lübeck - in der Bildmitte die Holstenbrücke, lks. die historischen Salzspeicher, re ein Bootsanleger.

9xibff7wwy 23763175673 4421d318b1 l2
[X087140-9xiBFf7wwy] Alte Ansicht der Trave in der Hansestadt Lübeck - in der Bildmitte die Holstenbrücke, lks. die historischen Salzspeicher, re ein Bootsanleger. Quelle: www.hamburger-fotoarchiv.de mehr anzeigen
Die Hansestadt Lübeck ist eine kreisfreie Großstadt in Schleswig-Holstein an der Ostsee (Lübecker Bucht). Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist seit 1987 Teil des UNESCO-Welterbes. Die Stadt Lübeck gilt als „Mutter der Hanse“, einer Handelsvereinigung, die seit dem 12. Jahrhundert bis in die Neuzeit durch Freihandel großen Wohlstand in Lübeck und anderen Mitgliedsstädten sorgte. Lübeck gehört seit April 2012 der Europäischen Metropolregion Hamburg an. Auf einer Fläche von 214 km² leben ca. 215 000 EinwohnerInnen.

Weitere Bilder aus dem Album Historische Motive - Deutschland / Europa.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: